Allgemeinmedizin - Flugmedizin - Notfallmedizin

Reisemedizin  - Gelbfieberimpfstelle des Landes NRW

 

Flugmedizinischer Sachverständiger

Flugmedizin, Fliegerarzt
Notfallmedizin, Leitender Notarzt Kreis Warendorf

 

30.03.2020

 

 

COVID-19 ( Corona )  - Pandemie

 

Bei Fragen in Bezug auf Corona - Verhaltensweisen, z.B Testungen , Umgang nach Kontakt mit Infizierten etc.  lesen Sie bitte erst die aktuellen FAQ`des  Robert-Koch-Institutes, um unnötige telefonische Kontakte mit unserer Praxis zu vermeiden.

Bitte beachten Sie, dass  Pneumovax-Impfstoffe ( Lungenentzündung )  derzeit nicht lieferbar  sind.

 

Hier klicken  :

FAQ Robert-Koch-Institut

 

 

Sollten Sie Ihnen die o.g FAQ´s nicht weiterhelfen,

 

nehmen Sie bitte unbedingt   - unabhängig von der Art Ihrer akuten Erkrankung -

 

zunächst  erst  unter der   

 

 

Tel. Nr.  02523 - 8183   ( nur während der regulären Öffnungszeiten )

 

 

Bei Infekten zusätzlich unter   0170 - 989 1380    ( 09 - 11:00h / 15 -17:00h )

 

 

telefonischen Kontakt mit unserer Praxis auf .

 

 

Bitte haben Sie  Verständnis dafür , dass wir Sie   OHNE   vorherige  

 

telefonische  Kontaktaufnahme bei direkter Vorstellung  in unserer Praxis  

 

aus  Infektionsschutz-Gründen   zurückweisen müssen.

 

 

 

Rezepte, Überweisungen, Arbeitsunfähigkeitsbescheinigungen  etc.

 

Um  persönliche Kontakte in unserer Praxis zum Schutz unseres Personals weitgehend zu vermeiden, sind Bestellungen von Rezepten, Überweisungen, Arbeitsunfähigkeitsbescheinigungen etc. nur noch auf folgenden Wegen möglich :

 

 

  • per Fax        02523-981331
  • über unsere Website    www.hammen-murray.com
  • postalisch :  Bahnhof-Str 8 , 59329  Wadersloh  ( Nur mit frankiertem Rückumschlag)
  • Briefkasten  im Praxisvorraum ( Flurbereich)

 

Bitte nennen Sie uns eine Apotheke in der Großgemeinde Wadersloh, zu der wir Ihre Rezepte, Überweisungen, Bescheinigungen reichen können. 

 

  • Aufgrund der aktuellen Situation und der damit verbundenen Arbeitsüberlastung unseres Personals nehmen wir persönlich am Telefon keine Bestellungen mehr an. 
  • Bitte suchen Sie unsere  Praxis auch bei leichten Erkrankungen nur nach telefonischer Rücksprache  auf. Viele Fragen lassen sich durch unsere Personal oder durch unsere Ärzte schon telefonisch beantworten.
  • Aktuell führen wir KEINE aufschiebbaren Untersuchungen durch.  (z.B Vorsorgeuntersuchungen, Jugendarbeitschutzuntersuchungen etc. )
  • Anträge auf Reha-Maßnahmen, Kuren etc. können wir derzeit ebenfalls nicht bearbeiten.
  • Routine-Laborkontrollen führen wir nur noch nach Überprüfung der aktuellen Notwendigkeit durch.  (z.B  INR-Quick Kontrollen  bei Marcumareinnahme : diese und andere notwendigen Laboruntersuchungen bei chronisch Kranken werden weiterhin durchgeführt )

 

 

Wir bitten um Verständis für diese Maßnahmen, die wir auch zu Ihrem persönlichen Schutz umgesetzt haben .

 

Bitte bedenken Sie auch, dass  das Personal von Gesundheitseinrichtungen bereits

schon im Verdachtsfall unter Quarantäne gestellt wird und somit auch vorübergehende Praxisschließungen die Folge sind.

 

 

Aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie  steht das Gesundheitssystem unter einer starken Dauerbelastung.

 

Die Dauer dieser Phase ist derzeit nicht absehbar.

 

Um auf Dauer die Belastungsfähigkeit der Gesundheitsversorgung in Wadersloh halten zu können, müssen für das medizinische Personal Regenerationszeiten eingeräumt werden.

 

Ab dem 17.03.2020 führen wir daher ein Schichtsystem ein, sodass die telefonische und persönliche Ansprechbarkeit unserer Praxis reduziert sein wird. Wir folgen somit einer Anweisung der Kassenärztlichen Vereinigung Westfalen-Lippe vom 16.03.2020.

 

Unsere Öffungszeiten werden sich somit ändern. Die auf dieser Website und auf unseren Praxisschildern angegebenen Zeiten sind somit bis auf weiteres nicht mehr gültig .

 

 

In Abhängigkeit von der weiteren Entwicklung der Pandemie sind weitere Abweichungen möglich.

Hierüber werden wir Sie rechtzeitig in Kenntnis setzen.

 

 

Weitere wichtige Informationen zu Ihrem eigenen Schutz erhalten Sie unter dem Link

 

 

Infektionsschutz.de

 

 

 

Wir danken für Ihr Verständnis,

 

 

Praxisteam Dr.Hammen & Dr.Murray

 

 

 

 

 

Diese Seite können Sie über das Drucker-Symbol am unteren Ende dieser Website ausdrucken.